Aglaja Veteranyi «Wörter statt Möbel»

Mai 2019

Aglaja Veteranyi «Wörter statt Möbel»

Szenische Lesung mit Musik


Im Nachlass der jung aus dem Leben geschiedenen Autorin und Schauspielerin Aglaja Veteranyi (1962-2002) sind zahlreiche Notizbücher und Makulaturblätter zu finden. Es sind knappe, ganz auf das Wort gestellte, schnell ins Surreale und Abgründige umschlagende poetische Kurztexte. Allen gemeinsam ist die eigentümliche Mischung von surrealer Groteske, tieftraurigem Sarkasmus und abgründiger Komik. Jens Nielsen hat zusammen mit der Schauspielerin Franziska von Fischer und den Musikern Claude Hutter und Markus Landolt eine gleichermassen eindringlich wie heitere musikalische Lese-Performance entwickelt, in der erstmals veröffentlichte Texte szenisch-musikalisch zu entdecken sind («Wörter statt Möbel», «Café Papa», Der Gesunde Menschenversand 2018).

Vorverkauf: ausschliesslich über Stanser Musiktage
Eintritt: CHF 30
Foto : Matthias Burki

Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern.