Literarischer Silvester

Dezember 2022
Lesung und Musik

Edith Gartmann, Rolf Hermann, Dill & Kraut

Literarischer Silvester

Der Literarische Silvester wird eine Talfahrt mit Schuss durch die aktuellen Neuerscheinungen der Zentralschweizer Verlage: Edith Gartmann liest aus ihrem Roman Schongebiete (bücherlese, 2022). Rolf Hermann tritt diesmal als Lyriker in Erscheinung mit seinem Band In der Nahaufnahme verwildern wir (Der gesunde Menschenversand, 2021). Mit Sorgfalt und Wortgewalt beschliessen Dill & Kraut, die Band der Spoken Word Autorin Daniela Dill (Durzueständ, Der gesunde Menschenversand, 2020) den Abend.

Mit Büchertisch, Bar und feiner Kürbissuppe im Anschluss.

Moderation:

Thomas Heimgartner

Ort:

Chäslager, Stans

Zeit:

19.30 Uhr

Eintritt:

CHF 25

Reservation und Vorverkauf:

Buch- und Kulturhaus von Matt Stans, 041 619 77 77, kultur@vonmatt.ch

In Kooperation mit der edition bücherlese, der Gesunde Menschenversand, dem Chäslager Stans Kulturhaus und dem Buch- und Kulturhaus von Matt Stans.

Foto

Edith Gartmann ©

Ayse Yavas

Rolf Hermann ©

Dirk Skiba

Dill & Kraut ©

Joel Sames

Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern.