«Meinrad!!!!!!!!!!!!!!!!» – ein Bühnen-Leseprojekt zu Meinrad Inglin und Bettina Zweifel

September 2015

«Meinrad!!!!!!!!!!!!!!!!» – ein Bühnen-Leseprojekt zu Meinrad Inglin und Bettina Zweifel

Eine Veranstaltung in Kooperation mit KUNSTANS – ein Kulturprojekt im Dorfkern von Stans
www.vekultur.ch

Meinrad Inglin, der katholische Schriftsteller aus dem ländlichen Schwyz, und Bettina Zweifel, die protestantische Zürcher Musikerin aus behütetem Hause, führen über mehrere Jahre einen leidenschaftlichen Briefwechsel. Auf der Grundlage dieser zwischen 1921 und 1939 erfolgten Korrespondenz haben der Regisseur Ingo Berk und die aus Einsiedeln gebürtige Schauspielerin Heidi Züger ein Bühnen-Leseprojekt entworfen. Die Schauspielerin Heidi Züger gewährt in « Meinrad!!!!!!!!!!!!!!!!!!» Einblicke in die so leidenschaftliche wie auch schwierige Beziehung, die erst nach 18 Jahren, die Ausrufezeichen stehen dafür, in die Ehe mündet.

Szenische Einrichtung: Ingo Berk. www.ingoberk.com
Schauspiel: Heidi Züger. www.heidizueger.de
Textcollage: Ingo Berk, Heidi Züger

«Alles in mir heisst: Du! » Meinrad und Bettina Inglin
Der Briefwechsel, Hrsg. Marzena Gorecka
Limmat Verlag 2009

Das lit.z Literaturhaus Zentralschweiz bedankt sich für die Unterstützung der Veranstaltung bei der Meinrad Inglin-Stiftung.

Eintritt CHF 18 / ermässigt CHF 15
Türöffnung: 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn

Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern.