«Sommerfugledalen» – Ein literarisch-musikalischer Sommerabend mit Dagny Gioulami & Philipp Schaufelberger sowie Sandra Künzi & Reg Fry

Juni 2015

«Sommerfugledalen» – Ein literarisch-musikalischer Sommerabend mit Dagny Gioulami & Philipp Schaufelberger sowie Sandra Künzi & Reg Fry

Unter dem wortmagischen, dem Sonettkranz der dänischen Dichterin Inger Christensen entlehnten Titel „Sommerfugledalen“ (Schmetterlingstal) lädt das lit.z zu einem Sommerabend literarisch-musikalischer Art ein.

Zu Gast sind Sandra Künzi, Spoken-Word-Autorin der ersten Stunde, und Kontrabassistin Reg Fry mit der Leseperformance «Mikronowellen» (Der gesunde Menschenversand), gefolgt von Dagny Gioulami, Schauspielerin, Librettistin und Autorin des Prosadebüts «Alle Geschichten, die ich kenne» (Weissbooks), an der Gitarre begleitet vom Jazzmusiker Philipp Schaufelberger.
Und dazwischen: Bar und Grill im Garten der Rosenburg – ein Sommerabendfest!

19.45 – 20.45
Sandra Künzi und Reg Fry mit «Mikronowellen»

20.45 – 21.30
Bar & Grill im Garten der Rosenburg

21.30 – 22.30
Dagny Gioulami und Philipp Schaufelberger mit «Alle Geschichten, die ich kenne»


Eintritt CHF 25 / ermässigt CHF 22
Türöffnung: 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn

Bild: © Shirana Shahbazi

Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern.