04.05.2021

AUSVERKAUFT: André David Winter «Die Leben des Gaston Chevalier»

++ Die Veranstaltung ist ausverkauft. Wir führen eine Warteliste. Vielen Dank für Ihr Verständnis. ++

Buchvernissage – Lesung und Gespräch

Es sah nicht gut aus, als Gaston Chevalier an jenem 16. Juni 1929 um fünf Uhr morgens in Paris zur Welt kam. Rundum nur Armut, Dreck und Missgunst. Der Vater war wie immer abwesend, die Mutter musste so rasch wie möglich zurück an ihren Arbeitsplatz als Näherin. Dass Gaston nur störte, störte ihn am wenigsten. Denn eines lernte er rasch: sich anzupassen und, wenn es nicht mehr ging, abzuhauen. Aufgewachsen im Pariser Quartier Montparnasse, tingelte er bald schon mit seinem Vater als Gaukler durch die Provinzen Frankreichs. In der Fremdenlegion suchte er zu vergessen, im Kloster die Reinigung, um schließlich auf der Suche nach seiner Liebe nach Paris zurückzukehren.

«Der Roman ist kraftvoll erzählt, sprachlich von teils auch drastischer Plastizität, abenteuerlich spannend. Und vor allem berührend mit einer Tragik, wo Menschlichkeit auch aufgrund prägender Umstände nur schwer möglich ist.» Arno Renggli, Luzerner Zeitung

In Kooperation mit der edition bücherlese.


Moderation: Luzia Stettler
Eintritt: CHF 20 // ermässigt CHF 17

Details

  • Datum: 04. Mai 2021
  • Zeit: 19:45 Uhr
  • Wo: lit.z im Culinarium Alpinum // Klostersaal // Stans

Zurück