09.06.2017

«Brigitte Schär – Anker lichten, Segel setzen!»

Eine Leseperformance für Kleine ab 6 Jahren, Mittlere und Grosse

Brigitte Schär ist eine vielseitig begabte Künstlerin. Sie schreibt Bücher für alle Alter. Zudem ist sie Performerin und Vokalartistin. Sie liebt das Theater, stellt gerne die Dinge auf den Kopf und erfindet in ihren Geschichten die Welt immer wieder neu. Im Dachstock der Rosenburg nimmt Brigitte Schär das Publikum mit auf eine Reise durch ihre Bücher und Geschichtenwelten und inszeniert ihre Veranstaltung multimedial und viele Sinne ansprechend.

Letzte Buchveröffentlichungen für Kinder: «Lisa, Paul und Frau Fisch» mit Illustrationen von Jens Rassmus, Peter Hammer Verlag (2016), für Erwachsene: «Unwetter. Unheilvolle Geschichten», mit Illustrationen von Ulrich Zwick und einem Vorwort von Franz Hohler, Knapp-Verlag (2016).

«Schär liest, inszeniert, singt ihre Geschichten mit Charme und unvergleichlicher Lebendigkeit und zieht die Zuhörerschaft in ihren Bann.» (Zürichsee-Zeitung)

In Kooperation mit der Evangelisch-Reformierten Kirche Nidwalden, Wirtschaft zur Rosenburg Stans, Kulturhaus Chäslager Stans.

Eintritt frei

Details

  • Datum: 09. Juni 2017
  • Zeit: 18:15 Uhr
  • Wo: Literaturhaus Zentralschweiz

Zurück