13.04.2019

Ausgebucht: Erwin Koch «Schreibwerkstatt»

«Menschengeschichten – Geschichten, die das Leben schrieb»

Wer erzählen will, muss wissen, was – das klingt zunächst selbstverständlich, ist es aber nicht. Erzählen hat mit Fokussierung zu tun, mit dem Weglassen von Dingen und Details, die man zwar auch noch erzählen könnte, die aber den Text unnötig beladen, ihn schwächen: Erzählen ist die Kunst der Reduktion, so der Schriftsteller Erwin Koch.

In der eintägigen Schreibwerkstatt stellt der mehrfach ausgezeichnete Reporter seine Erfahrungen zur Verfügung und begleitet die Schreibenden mit Rat und grosser Leidenschaft.


Kursleitung: 
Erwin Koch, Schriftsteller / Reporter

Kursort: lit.z Literaturhaus Zentralschweiz, Alter Postplatz 3, 6370 Stans
Datum: Samstag, 13. April 2019
Zeit: 10 - 17 Uhr

Anmeldung: info@lit-z.ch oder 041 610 03 65. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt. Wir bitten bei der Anmeldung um die Kontaktangaben (Vorname, Name, Adresse, Mail, Telefon)
Anmeldefrist: Freitag, 5. April 2019

Kosten, inkl. Verpflegung: CHF 160, CHF 130 (Studierende, AHV)
Verpflegung: wir bitten bei der Anmeldung um Angabe des Menu-Wunsches (Fleisch oder vegetarisch)

 

Details

  • Datum: 13. April 2019
  • Zeit: 10:00 Uhr
  • Wo: lit.z Literaturhaus Zentralschweiz Stans

Zurück