16.01.2021

Radka Denemarkovà «Das schreibende ich» – Schreibwerkstatt


Zweitägige Schreibwerkstatt (16. und 23. Jan)

Die Schreibwerkstatt mit der tschechischen Autorin und Creative Writing Dozentin Radka Denemarkovà richtet sich an jene Personen, die Lust verspüren, sich mit professioneller Anleitung dem Schreiben zu widmen – kreativ, ungezwungen, «das schreibende Ich» erkundend, wie es Ingeborg Bachmann in einer Poetikvorlesung fasste.

Die Schreibwerkstatt findet an zwei Samstagen statt – am 16. Januar und am 23. Januar, jeweils von 9.30 bis 16 Uhr im lit.z in der Rosenburg.

Leitung:
Radka Denemarkovà, Writer-in-Residence der LANDIS UND GYR Stiftung

Ort: Lit.z Literaturhaus Zentralschweiz, Alter Postplatz 3 / Rosenburg, 6370 Stans

Datum und Zeit:
 Samstag, 16. und 23. Januar 2021 // 9.30 – 16 Uhr 

Teilnahmegebühr:
CHF 250 // ermässigt CHF 200, Student*innen nach Absprache

Reservation:
Covid-19-bedingt bitten wir um Anmeldung (Adresse, Telefonnummer, Email). Es gilt eine Maskenpflicht.

© Tobias Bohm

Details

  • Datum: 16. Januar 2021
  • Zeit: 09:30 Uhr
  • Wo: lit.z Literaturhaus Zentralschweiz, Stans

Zurück

Ticketreservation

×