02.05.2015

«Traum Alp – Älplerinnen im Porträt.» - Daniela Schwegler (Lesung & Fotoshow)

Eine Kooperation mit Tourismus Stans.

Die Autorin Daniela Schwegler und die Fotografin Vanessa Püntener haben Älplerinnen unterschiedlichster Couleur auf zwölf Alpen in der Schweiz besucht und im Buch „Traum Alp“ (Rotpunkt 2013) in Text und Bild porträtiert. In der lit.z-Matinée am 2. Mai nimmt uns Daniela Schwegler mit auf die Alp und berichtet, wie die fünfzehn Älplerinnen zwischen 20 und 75 Jahren die Herausforderungen des Alpsommers erfahren, erleiden und sich an Natur, Tieren, Sonne und Himmelblau erfreuen – und warum sie unbedingt im nächsten Jahr wieder kommen wollen. Dazu zeigt die Autorin Reportagefotos von Vanessa Püntener, die den Arbeitsalltag der fünfzehn Frauen eindrücklich in Szene setzen.

Daniela Schwegler, geboren 1970, ist Juristin und Journalistin. Als Redakteurin arbeitete sie bei der Schweizerischen Depeschenagentur (sda), beim juristischen Fachmagazin plädoyer und bei der Kirchenzeitung reformiert. Seit 2010 ist sie freischaffend, schreibt u. a. für die NZZ, den Beobachter und Das Magazin.

Vanessa Püntener, geboren 1973 in Basel, lebt als freischaffende Fotografin in Winterthur. Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland; vielfache Auszeich- nungen, u.a. Suisse Photo Award ewz-selection, 1. Preis Fine Arts.

Eintritt frei
Türöffnung: 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn

Bild: © Vanessa Püntener

Details

  • Datum: 02. Mai 2015
  • Zeit: 11:00 Uhr
  • Wo: Literaturhaus Zentralschweiz, Stans

Zurück